O-Bite Scan

  • Scanbar
  • Extrem hohe Endhärte und sehr gute Bruchstabilität
  • Minimaler Bisswiderstand
  • Fruchtig-frischer Orangenduft
  • Einfach und exakt für digitalen Workflow nutzbar – ohne Anschaffung kostenintensiver Technik
  • Leichte Handhabung, keine Vorbehandlung mit Puder oder Spray
O-Bite Scan

Anwendungsgebiete: Bissregistrierung

Besonderheiten: Maximale Bruch- und Biegefestigkeit

Präziseste Bissregistrierung jetzt auch digital.

O-Bite Scan verbindet präziseste Bissregistrierung mit allen Vorteilen des digitalen Workflows. Dazu ist das Material ist eines der härtesten auf A-Silikon-Basis. Die hohe Endhärte ist besonders für das Repositionieren des Bissregistrats zwischen den Modellen im Artikulator wichtig, um passgenaue Restaurationen zu gewährleisten. Weichere Registrate federn nach, so dass ein exaktes Einartikulieren nicht mehr möglich ist. Die Folge können Bisserhöhungen bei der Restauration sein, die aufwendiges Einschleifen erfordern.

Mit der neuen Scan Variante von O-Bite können Sie jetzt zusätzlich die Vorteile des digitalen Workflows nutzen. Ohne Investitionen in Geräte, ohne Scan-Puder oder -Spray.

Mit O-Bite Scan arbeiten Sie in der Praxis weiter wie gewohnt: konventionell, exakt und sicher. Und anschließend stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen, denn die Daten aus der präzisen Bissnahme stehen jederzeit digital zur Verfügung.


Handelsformen

Zubehör
1 Automix-Dispenser Type 50 1:1 REF 909507
50 Automix-Tips Pink 1:1 REF 909202
50 Conturation-Tips REF 909203
Package
2 Kartuschen à 50 ml  
12 Automix-Tips REF 919017

Downloads

Downloads
  • O-Bite / O-Bite-Scan
    Sicherheitsdatenblätter
  • O-Bite Scan
    Gebrauchsinformationen