Luxatemp Star

Provisorien, die mehr aushalten.

  • Deutlich verbesserte Bruch- und Biegefestigkeit
  • Verbesserte initiale Härte
  • Höchste Passgenauigkeit
  • Ausgezeichnete Ästhetik und Farbstabilität
  • Schnellhärtend
  • Hohe Biokompatibilität
  • Für Langzeitprovisorien geeignet
Luxatemp Star

Hart, aber unwiderstehlich.
Luxatemp Star.

Luxatemp ist seit Jahren weltweit der Name für passgenaue provisorische Kronen und Brücken. Mit dem neuen Luxatemp Star hat DMG jetzt das Beste noch verbessert*!Luxatemp Star überzeugt mit neuen Top-Werten in der Biege- und Bruchfestigkeit und gesteigerter Initialhärte – das macht die Provisorien stabiler als je zuvor. Der beherzte Biss in den kandierten Apfel wird somit nicht mehr zum Härtetest. Weder für das Material noch für das Verhältnis zwischen Zahnarzt und Patient. Und was lange hält, soll natürlich auch lange gut aussehen. Die außergewöhnliche Langzeit-Farbtreue von Luxatemp Star gewährleistet das zuverlässig. Ein weiterer Pluspunkt für die praktische Arbeit: Das Material erreicht seine Endhärte jetzt noch schneller.
Nicht geändert haben sich natürlich die Vorzüge, für die Luxatemp seit langem steht: höchste Ästhetik und exzellente Verarbeitbarkeit.
Ergänzend zu Luxatemp Star bietet DMG weitere hochklassige Produkte rund um die temporäre Versorgung an – vom Hochglanzlack bis zum Zement.

*»REALITY now«, Oktober 2011, Nummer 228, S.1.
** Luxatemp Star wird in den USA als »Luxatemp Ultra« verkauft und wurde unter diesem Namen auch von REALITY getestet.

Wie Luxatemp Star Bestes verbessert.

Vom Biegen und Brechen.

Luxatemp Provisorien halten mehr aus. Denn ein Schwerpunkt in der Entwicklung lag auf dem Aspekt der mechanischen Stabilität. Luxatemp Star bietet neben verbesserter Initialhärte neue Bestwerte in den Disziplinen Bruch- und Biegefestigkeit – und sorgt so für noch größere Stabilität und Langlebigkeit.Hierbei bestimmt insbesondere der Wert für die Biegefestigkeit darüber, wann ein Material nachgibt und bricht. Letztlich bemisst sich daran der Erfolg der Arbeit – denn gerade bei zwei- und mehrgliedrigen Provisorien können geringe Abweichungen entscheidend sein.

Länger richtig gut aussehen.

Wie schon sein Vorgänger Luxatemp-Fluorescence steht auch Luxatemp Star für überzeugende Ästhetik. Die Fluoreszenz des Mate-rials gleicht der des echten Zahns. 6 verschiedene Farben lassen freie Hand beim Schaffen eines stimmigen, natürlichen Gesamtbildes. Besonders schön: der gute Eindruck bleibt. Dank extrem hoher Farbtreue sehen auch Langzeitprovisorien dauerhaft attraktiv aus.

Passt. sofort.

Provisorien müssen passen. Sofort und präzise, ohne langes Einschleifen und Nachbessern. Luxatemp Star bietet Passgenauigkeit, auf die Verlass ist. Der Schlüssel zur Exaktheit liegt in der überlegenen Materialbeschaffenheit: Optimales Fließverhalten in der Abformung, extrem minimierter Schrumpf, geringe Wasseraufnahme – so lässt es sich präzise arbeiten. Und mit den praktischen Automix- bzw. Smartmix-Systemen wird auch das Anmischen und Applizieren nicht zum Problem.

Schön, wenn alles zusammenpasst.

*Messungen: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, PD Dr. Ing. Ulrich Lohbauer,
Ermüdungsverhalten von drei provisorischen Kronen- und Brückenmaterialien, 2010. Erstmesswerte nach
2 Wochen Lagerung in trockenen und dunklen Bereichen.
** DMG interne Messungen bei Lagerung in Wasser über 28 Tage bei 60°C.

Eine ganze Familie für perfekte Provisorien.

Luxatemp Star: Temporäre Versorgung auf neuem Niveau

Das Top-Material überzeugt mit hervorragender Biege- und Bruchfestigkeit und ist auch für Langzeitprovisorien bestens geeignet. Neben Luxatemp Star bietet DMG außerdem das bewährte Luxatemp-Plus an sowie Luxatemp-Solar – eine dualhärtende Variante mit langer gummielastischer Phase, speziell geeignet für vielgliedrige Arbeiten.

LuxaFlow Star: Ästhetische Erweiterung und Reparatur

Das fließfähige, lichthärtende Composite speziell für die Erweiterung oder Reparatur von Provisorien. Auch für kleinere Füllungen oder Unterfüllungen gut einsetzbar.

Luxatemp-Inlay: Die schnelle Lösung für Inlays

Lichthärtendes Composite für die temporäre Versorgung von Inlay-Präparationen und den temporären Verschluss von Implantatschraubenzugängen.
Luxatemp-Inlay kombiniert Elastizität und leichte Entfernbarkeit in einem Stück.

TempoCemNE: Temporäre Befestigung für alle Fälle

Der eugenolfreie temporäre Befestigungszement hat eine geringe Filmdicke und ist für alle Eingliederungen einsetzbar. Egal, ob die definitive Befestigung konventionell oder adhäsiv erfolgt.

Luxatemp-Glaze & Bond: Hochglanz ohne Politur

Lichthärtender Einkomponentenlack, der dem Provisorium natürlichen Glanz verleiht und die Plaquebesiedelung erschwert.

LuxaForm: Die einfachste Form der Abformung

Das zeitsparende thermoplastische Abformpolymer: Die Tabletten werden einfach in heißem Wasser erwärmt und um die abzuformenden Zähne modelliert.

Physikalische Werte (int. Messung) Luxatemp Star
Einsetzen in den Mund [min]
Entnahme aus dem Mund [min]
Ende der Aushärtung [min]
0:45
1:30 - 2:30
5:00
Druckfestigkeit nach 24 h [MPa]
Biegefestigkeit nach 24 h [MPa]
Diam. Zugfestigkeit nach 24 h [MPa]
376
125
52
Barcolhärte nach 24 h 48
Wasseraufnahme [μg/mm3] 10

Handelsformen

Luxatemp Star Smartmix
1 Smartmix-Dppelspritze à 15 g  
10 Smartmix-Tips  
  Farbe A2 REF 110901
  Farbe A3 REF 110902
  Farbe B1 REF 110904
  Farbe Bleach Light REF 110905
     
  Zubehör  
1 Automix-Dispenser Type 50 10:1 REF 110411
1 Automix-Plunger 50 10:1 REF 110412
45 Automix-Tips Blue 10:1 REF 110409
50 Smartmix-Tips Green REF 110724
Package
  Luxatemp Star Automix  
1 Kartusche à 76 g  
15 Automix-Tips  
  Farbe A1 REF 110906
  Farbe A2 REF 110907
  Farbe A3 REF 110908
  Farbe A3,5 REF 110909
  Farbe B1 REF 110910
  Farbe Bleach Light REF 110911
     
  Economy Pack  
5 Kartuschen à 76 g  
75 Automix-Tips  
  Farbe A2 REF 110912
  Farbe A3 REF 110913

Downloads

Downloads
  • Luxatemp Star
    Sicherheitsdatenblätter
  • Luxatemp Star
    Gebrauchsinformationen